Filecoin
FilecoinFIL4.40$ +0.43%

Blockchain-basierte verteilte Dateiübertragung und -speicherung

38 Rang
1.56B$ Marktkapitalisierung
26.31M$ 24-Stunden-Lautstärke

FIL Preis-Live-Chart

4.40$0.43%
Filecoin Preisstatistik
Filecoin preis heute
Filecoin preis
4.40 $
Preisänderung (24h)
0.43% 0.0188 $
Handelsvolumen (24h)
26.31M $
Marktbeherrschung
0.147%
Marktrang
#38
Filecoin Preisverlauf
Allzeithoch
Apr 1 2021 (1 year ago)
98.11% 234.00 $
Filecoin Marktkapitalisierung
Marktkapitalisierung
1.56B $
Filecoin Versorgung
Umlaufende Versorgung
299.09M FIL

Laden Sie die Filecoin Wallet-App herunter

Beginnen Sie Ihre Krypto-Verdiensthistorie mit Cropty app

Tolle Mischung: Bakn, tauschen, Krypto kaufen. Wir sind keine Bank, aber wir bewahren Ihre Kryptos sicher auf!

qr

Speichern und übertragen FIL sicher

Cropty ist eine praktische mobile App zum sicheren Speichern, Übertragen und Empfangen von Filecoin. Cropty unterstützt mehrere Netzwerke und Kryptowährungen. Mit Cropty Wallet wird das Investieren in FIL zum Kinderspiel.

Überwachen Sie Ihr FIL Guthaben in USD

Sie können Ihren Filecoin Wert in 10 Fiat-Währungen verfolgen: USD ($), RUB (₽), EUR (€), INR (₨), THB (฿), KRW (₩), UAH (₴), GEL (₾), TRY (₺), GBP (£), BRL (R$).

Receive FIL in BNB network

Cropty Kryptowährungs-Wallet unterstützt Bitcoin-, Ethereum-, BNB-Chain-, Polygon- und Tron-Netzwerke. To receive Filecoin in Binance smart chain (BEP-20) network, just download the app, sign up and share your public address or QR-code with th sender.

Senden Sie Filecoin per Handynummer mit 0% Gebühr

Keine Verwirrung mehr mit Krypto-Public-Adressen: In der Cropty Kryptowährungs-Wallet können Sie Filecoin einfach per Handynummer, QR-Code und sogar einem Nickname versenden! Führen Sie sofortige gebührenfreie Filecoin Überweisungen auf Ihre übliche Weise durch.

FIL Wallet Mobile App für iOS und Android

Erhalten Sie Zugriff auf Filecoin direkt in Ihrem Mobiltelefon oder einem beliebigen Browser. Wallet für Kryptowährungsinvestitionen ist bereits für Android und iOS verfügbar. Laden Sie Cropty herunter, um online in Filecoin zu investieren.

Filecoin grundlagen

Name

Filecoin

Kategorie

Infrastruktur

Was ist Filecoin?

Filecoin ist ein von Protocol Labs aufgebautes dezentrales Datenspeichernetzwerk, das es Benutzern ermöglicht, ihren überschüssigen Speicherplatz auf einer offenen Plattform zu verkaufen. Es fungiert als Anreiz- und Sicherheitsschicht für IPFS (InterPlanetary File System), ein Peer-to-Peer-Netzwerk zum Speichern und Teilen von Datendateien. Filecoin verwandelt das Speichersystem von IPFS in einen „algorithmischen Markt“, auf dem Benutzer Speicheranbieter in Filcoins nativem Token FIL bezahlen, um Daten im Netzwerk zu speichern und zu verteilen.

Filecoin Token-Typ

Token-Name

FIL

Token-Typ

Einheimisch

Token verwendet

Zahlungen

Wofür wird Filecoin in 2022 verwendet?

Der Filecoin-Token (FIL) ist der native Krypto-Token des Filecoin-Netzwerks, ähnlich wie Bitcoin und Ether. Token-Inhaber können FIL verwenden, um am Filecoin-Netzwerk teilzunehmen und Transaktionen durchzuführen. Insbesondere bezahlen Benutzer in FIL Miner dafür, Daten zu speichern oder zu verteilen und ihre Informationen abzurufen. Speicheranbieter hinterlegen FIL auch als Sicherheit, um ein Mindestmaß an Garantie für ihren Service zu bieten, das gekürzt wird, wenn ein Geschäft mit einem Kunden fehlschlägt.

Filecoin geschichte und erster Preis

Stil starten

Massenverkauf, Privatverkauf

Wann wurde Filecoin gestartet?

Innerhalb einer kurzen Zeitspanne im Jahr 2017 sammelte Filecoin 52 Millionen US-Dollar in einem Beratervorverkauf, gefolgt von einem öffentlichen Angebot in Höhe von 153 Millionen US-Dollar über die Token-Verkaufsplattform CoinList. Es sammelte diese Mittel mit einer relativ neuen Methode, die als Simple Agreement for Future Tokens (SAFT) bekannt ist. Das SAFT ist eine rechtliche Vereinbarung, die vom Simple Agreement for Future Equity (SAFE) inspiriert ist, das von Y Combinator entwickelt wurde. Es gibt akkreditierten Investoren eine Zuteilung von Token, sobald das Netzwerk als Gegenleistung für eine Vorabinvestition aktiv ist.

Von den gesammelten 205 Millionen US-Dollar wurden 52 Millionen US-Dollar zu einem Kurs von 0,75 US-Dollar pro FIL-Token mit einem zusätzlichen Rabatt zwischen 0 % und 30 % an Berater verkauft. Die Unverfallbarkeit für Berater reichte von einem bis zu drei Jahren. Die restlichen 153 Millionen US-Dollar wurden von Investoren mit FIL-Token aufgebracht, deren Preis auf einer linear ansteigenden Funktion basiert. Der Startpreis für den Verkauf betrug 1,00 USD pro FIL und stieg auf bis zu 5,00 USD pro FIL unter Verwendung der Formel (Preis = aufgebrachter USD / 40 Millionen), mit einer festen Obergrenze von 200 Millionen verkauften FIL. Investoren-Token aus den Berater- und Token-Verkaufsrunden werden für variable Zeiträume mit einem Minimum von sechs Monaten unverfallbar.

FIL hat ein maximales Angebot von zwei Milliarden, von denen 600 Millionen bei der Genesis gemäß den folgenden Zuweisungen vorab zugewiesen wurden (Prozentsätze basierend auf dem maximalen Angebot):

  • 10,5 % wurden Protocol Labs mit einer linearen Sperrfrist von 6 Jahren zugeteilt
  • 4,5 % wurden Teammitgliedern und Mitwirkenden von Protocol Labs mit einer linearen Zuteilung von 6 Jahren zugewiesen
  • 7,5 % wurden 2017 SAFT-Anlegern mit einer linearen Sperrfrist von 6 Monaten bis 3 Jahren zugeteilt
  • 2,5 % wurden für die zukünftige Mittelbeschaffung oder die Entwicklung des Ökosystems bereitgestellt
  • 5 % wurden der Filecoin Foundation mit einer linearen Sperrfrist von 6 Jahren zugeteilt

Die restlichen 70 % des Gesamtangebots werden Filecoin-Minern zugeteilt und im Laufe der Zeit freigegeben, um die Bereitstellung von Datenspeicherdiensten, die Wartung der Blockchain, die Verteilung von Daten und den Betrieb von Anwendungen zu belohnen.

Wie ist Filecoin entstanden?

Filecoin möchte eine Alternative zu herkömmlichen Online-Speicheranbietern und -protokollen bieten. Seine Technologie fungiert als Anreizschicht für das Peer-to-Peer-Dateiübertragungssystem IPFS (InterPlanetary File System), das Hash-adressierte Inhaltsstrukturen verwendet, um Daten anstelle von zentralisierten Servern und IP-Adressen zu speichern. Dadurch sollen Redundanzen reduziert, die Permanenz erhöht und die Effizienz verbessert werden.

Filecoin schafft Anreize für IPFS, indem es Speicheranbieter und Abrufer dafür belohnt, dass sie Ressourcen zum System beitragen. Das Netzwerk verfügt außerdem über eine integrierte Ethereum-Integration, die es Entwicklern ermöglicht, auf Daten in der Blockchain von Ethereum zuzugreifen und mit seinen Smart Contracts zu interagieren.

Filecoin wird von Protocol Labs entwickelt, einer Entwicklungsfirma, die 2014 von Juan Benet gegründet wurde. Benet und seine Crew konstruierten Filecoin und IPFS im Tandem und sammelten einige Seed-Eigenkapitalrunden, um den Prozess zu finanzieren. Im Jahr 2017 veranstaltete das Team einen Token-Verkauf, um Mittel für die Entwicklung von Filecoin zu sichern, bei dem rund 205 Millionen US-Dollar in einem der damals größten Token-Angebote gesammelt wurden.

Protocol Labs versucht, eine grundlegende Ebene für die Dateninfrastruktur aufzubauen, die sowohl von Blockchain- als auch von traditionellen Anbietern wie Amazon Web Services (AWS) und Microsoft Azure verwendet werden kann. Das Projekt plant, dieses Ziel durch die Schaffung eines Marktplatzes zu erreichen, auf dem sich jeder Benutzer mit Speicherkapazität mit dem Netzwerk verbinden kann, wodurch ein Angebot an ungenutztem Speicher sowohl in Verbraucherhardware als auch in Rechenzentren bestehender Unternehmen geschaffen wird. Das Filecoin-Team glaubt, dass dies den Lagerpreis auf ähnliche Weise senken wird, wie Sharing-Economy-Unternehmen wie Airbnb den Preis für Kurzzeitmieten auf Marktplätzen gesenkt haben, die traditionell von großen Akteuren mit großem Kapitalbedarf dominiert werden.

Filecoin Fahrplan 2022
Devnets
March 2019 · Testnet-Start

Anwendungsfallspezifische Devnets, die Protokollentwicklern, Bergleuten und anderen Benutzern zur Arbeit offen stehen

Internes Testnetz
June 2019 · Testnet-Start

Testnetz von Go-Filecoin-Knoten, beginnend bei 100s, schrittweise Steigerung von Größenordnungen

Alphanet-Start
September 2019 · Testnet-Start

Das Alphanet ist ein langjähriges Filecoin-Netzwerk

Öffentliches Testnetz: Phase 1
December 2019 · Testnet-Start

Das erste öffentliche Testnetz von Filecoin wird es potenziellen Storage Minern und Kunden ermöglichen, mit den Anforderungen an die Mining-Hardware und den Datenspeicher-/-abruffunktionen des Netzwerks zu experimentieren. Das Testnetz stellt Entwicklern auch die Ressourcen zur Verfügung, um mit der Erstellung von Filecoin-basierten Anwendungen zu beginnen. Das Testgelände unterstützt nur den Lotus-Client beim Start, aber das Team plant, andere Implementierungen, einschließlich des Go-Clients von Filecoin, zu verbinden, bevor es mit Phase 2 fortfährt.

Hier finden Sie die Entwicklungs-Roadmap von Filecoin

Öffentliches Testnetz: Phase 2
May 2020 · Testnet-Start

Das Team geht davon aus, dass es mit mehreren sicheren und interoperablen Filecoin-Implementierungen in seine zweite Testnet-Phase eintreten wird. Testnet Phase 2 wird auch eine Sicherheitsüberprüfung und -prüfung für alle Kunden sowie eine „Trusted Setup Ceremony“ umfassen, die dazu beitragen wird, das Projekt auf den Start des Mainnets vorzubereiten.

Das Team geht davon aus, dass diese Phase bis zum 6. Juni dauern wird. November 2020, Aufbau des Netzwerks für einen vorläufigen Mainnet-Start Mitte Juli oder August. Filecoin erwartete ursprünglich, Phase 2 um den 2. Februar herum zu veröffentlichen. 24, hat aber das Startdatum aus Gründen im Zusammenhang mit der Gewährleistung der Netzwerkstabilität und der Coronavirus-Pandemie mehrfach verschoben.

Sehen Sie sich hier die Entwicklungs-Roadmap von Filecoin an

Space Race Incentiviertes Testnetz
August 2020 · Testnet-Start

Filecoin startete ein anreizbasiertes Testnetz, um potenzielle Entwickler und Bergleute zu ermutigen, das Netzwerk vor dem Start des Hauptnetzes, der für September erwartet wird, einem Stresstest zu unterziehen. 2020. Die Veranstaltung läuft über drei Wochen und wird Bergleute einbeziehen, die darum konkurrieren, so viel Speicherkapazität wie möglich in das Netzwerk aufzunehmen. Die 100 besten Bergleute weltweit erhalten FIL-Token-Belohnungen basierend darauf, wie viel Speicherplatz sie und das Netzwerk während des Testzeitraums erreichen. Alle verdienten Belohnungen werden in den Genesis-Block kodiert und linear über sechs Monate nach dem Start des Mainnet übertragen.

Mehr erfahren: Filecoin’s Space Race Blog Post Space Race Entwicklerdokumentation

Mainnet-Start
October 2020 · Mainnet-Start

Das bei Block 148.888 gestartete Filecoin-Mainnet, das am 15. Oktober 2020 eintraf, wird sein lang erwartetes Dateispeichernetzwerk mit Mining-Anreizen für diejenigen einführen, die Speicherressourcen bereitstellen. Die Veranstaltung wird auch mit dem Vertrieb des nativen Filecoin-Tokens, FIL, an Crowdsale-Investoren beginnen, die den Token erstmals im Jahr 2017 gekauft haben.

Weitere Informationen: Ankündigung von Mainnet Ignition & Liftoff

Filecoin Mainnet ist live

Zeig mehr

Filecoin Technologie erklärt

Protocol Labs stellte in seinem Filecoin-Whitepaper viele neue Technologien vor, die mehreren Blockchain-Projekten einen Mehrwert verleihen könnten. Filecoin wird auf die gleiche Weise wie Bitcoin durch Proof-of-Work gesichert, aber diese Arbeit bezieht sich speziell auf die Speicherung von Daten. Die Arbeit beschränkt sich auf den Nachweis, dass ein Miner Daten für eine bestimmte Dauer und Replikation gespeichert hat. Dies wird mit zwei neuen Arten von Proof-of-Work erreicht: Proof-of-Replication (PoRep) und Proof-of-Spacetime (PoSt).

Proof-of-Replication ermöglicht es einem Server, einen Benutzer davon zu überzeugen, dass einige Daten auf seinen eigenen, eindeutig dedizierten physischen Speicher repliziert wurden, während Proof-of-Spacetime es einem effizienten Prover ermöglicht, einen Verifizierer davon zu überzeugen, dass er einige Daten für eine bestimmte Dauer von speichert Zeit.

Diese Beweise ermöglichen es Filecoin, Probleme mit großen Speichernetzwerken unabhängiger Parteien zu lösen, indem es theoretisch unmöglich gemacht wird, Datenspeicherungsaufzeichnungen zu fälschen, um die Belohnungen der Miner zu erhöhen. Konkurrenten wie Siacoin ($SC) und Storj ($STORJ) fehlt diese Funktionalität , obwohl sie noch nicht genug Speicherbedarf geschaffen haben, um dies zu einem signifikanten Problem zu machen.

Miner-Proofs werden verwendet, um ein Netzwerk zu erstellen, das auf drei Hauptmethoden basiert: Put, Get und Manage. Die Put- und Get-Methoden sind dafür verantwortlich, Daten zu speichern bzw. auf Client-Anfrage darauf zuzugreifen. Die Verwaltungsmethode ist für die Verwaltung des Marktplatzes verantwortlich, indem sie Kauf- und Verkaufsaufträge zusammenführt und die Reputation von Käufern und Verkäufern auf der Plattform verwaltet.

Diese Methoden werden über zwei Marktplätze ausgeführt, Lagerung und Abruf, die von den verschiedenen Bergleuten verwaltet werden. Protocol Labs glaubt, dass Bergleute oft an beiden Märkten teilnehmen werden. Storage Miner sind dafür verantwortlich, Put-Requests zu erhalten und Kundendaten zu speichern, während sie auch Sicherheiten proportional zu den Daten verpfänden. Sie werden bestraft, indem sie diese Sicherheiten im Falle ungültiger oder fehlender Nachweise verlieren. Speicheranbieter führen die Verwaltungsmethode zusammen mit Kunden und Prüfern aus. Retrieval Miner sind dafür verantwortlich, Get-Anfragen zu verwalten und Kunden ihre Daten zu geben. Während Retrieval Miner keine Sicherheiten hinterlegen müssen, werden sie dennoch in der nativen Filecoin für die Ausführung von Arbeiten für das Netzwerk entschädigt.

Filecoin der wichtigsten Mitwirkenden
Einzelpersonen
Firmen
Benutzerfoto
Juan Benet
Gründer und CEO von Protocol Labs
Juan Benet ist Gründer und CEO von Protocol Labs, einem Forschungs-, Entwicklungs- und Bereitstellungslabor. Er ist der Erfinder des InterPlanetary File System (IPFS), eines Protokolls, das das Internet schneller, sicherer und offener macht, und von Filecoin, einem Speichernetzwerk mit Kryptowährungsanreizen. Das IPFS-Projekt hat sich zu einer großen Open-Source-Bewegung entwickelt, um das Web neu zu dezentralisieren und Benutzerdaten zu schützen. Er studierte Informatik an der Stanford University.
Zeig mehr
Benutzerfoto
Protocol Labs
Protocol Labs ist eine Forschungs-, Entwicklungs- und Bereitstellungseinrichtung zur Verbesserung der Internettechnologie mit großartigem Benutzererfahrungsdesign und einem Open-Source-Ansatz für die Erstellung.
Zeig mehr

Filecoin angebotslimit

Allgemeine Emissionsart

Feste Versorgung

Präzise Emissionsart

Vorgefertigte Belohnungen

Maximale Versorgung

zwei Milliarden

Wer finanziert die Entwicklung von Filecoin core?
Einzelpersonen
Firmen
Benutzerfoto
Fred Ehrsam
Mitbegründer und Vorstandsmitglied bei Coinbase
Investor im Coda-Protokoll
Benutzerfoto
Naval Ravikant
Investor und Projektberater
Naval ist einer der Gründer von AngelList und CoinList. Er ist auch Gründer und Partner des ältesten Altcoin-Fonds MetaStable Capital. Er ist ein Seed-Investor in Twitter, Uber, Wish, Thumbtack, Postmates, Kraken, Yammer, Stack Overflow, ZCash, Protocol Labs, BlockStack, Chia, Coda Protocol und OpenDoor.
Benutzerfoto
Sam Altman
Präsident von Y Combinator
Benutzerfoto
Meltem Demirors
Chief Strategy Officer bei Coinshares
Meltem Demirors ist Chief Strategy Officer von CoinShares, dem Digital Asset Manager, und ein Kryptowährungsinvestor, -berater und -anwalt, mit einer einzigartigen Mischung aus Erfahrung sowohl in Legacy- als auch in Blockchain-basierten Finanzen und Kryptowährungen. An der Legacy-Finance-Front ist Ms. Demirors arbeitete mit einigen der größten Unternehmen der Welt zusammen, hauptsächlich in den Bereichen Finanzrisikomanagement und Kapitaleffizienz. Auf der Blockchain-basierten Finanzseite hat sie sich intensiv auf Portfoliomanagement und Netzwerkentwicklung konzentriert, beginnend in den frühen Tagen des Kryptowährungs-Ökosystems. In ihrer Rolle bei CoinShares ist Ms. Demirors entwickelt Vermögensverwaltungsprodukte, um institutionellen Anlegern ein Engagement in Kryptoanlagen und Blockchain-Unternehmen zu ermöglichen. Darüber hinaus fungiert sie als Geschäftsführerin der US-Aktivitäten des Unternehmens. MS. Demirors war zuletzt als Vice President of Development bei der Digital Currency Group tätig, wo sie ein Anlageportfolio von 110 Kryptowährungs- und Blockchain-Unternehmen in 30 Ländern verwaltete und einige der weltweit größten Finanzinstitute und Unternehmen beriet. MS. Demirors investiert auch in Kryptowährungs- und Blockchain-Startups und unterstützt sie über ihren persönlichen Fonds Shiny Pony Ventures. Sie setzt sich für eine Reihe von Brancheninitiativen ein, die sich auf Marktinfrastruktur- und Portfoliomanagementpraktiken konzentrieren; vor allem durch ihre Teilnahme am World Economic Forum Blockchain Council. MS. Demirors hat einen BA in Wirtschaftsmathematik der Rice University und einen MBA der MIT Sloan School of Management. Sie arbeitet bei Bildungsbemühungen eng mit der akademischen Gemeinschaft zusammen und half bei der Erstellung des MIT-Online-Kurses „Future of Commerce“ und des Blockchain-Strategieprogramms der Oxford Saïd Business School. MS. Demirors schreibt und teilt ihre Gedanken regelmäßig in ihrem Medium-Blog und setzt sich leidenschaftlich für finanzielle Privatsphäre und bürgerliche Freiheiten ein.
Benutzerfoto
Vinny Lingham
Geschäftsführer Civic
Vinny Lingham ist ein Internetunternehmer, der derzeit Mitbegründer und CEO von Civic Technologies, Inc ist, einem Startup-Unternehmen, das sich zum Ziel gesetzt hat, Betrug bei neuen Konten zu beseitigen und Identitätsdiebstahl zu verhindern, indem es ein „Identitätsnetzwerk“ aufbaut, mit dem Verbraucher ihre Identität in Echtzeit bestätigen können teilnehmende Händler und Händler. Vor Civic war Vinny Mitbegründer und CEO von Gyft, einem Unternehmen für mobile Geschenkkarten, das 2012 gegründet wurde und von Google Ventures unterstützt wird. Zuvor gründete und leitete er Yola.com, Clicks2Customers und incuBeta. Vinny ist auch Mitbegründer von SiliconCape.com, einer NGO mit Sitz in Südafrika, die darauf abzielt, Kapstadt in ein Technologiezentrum zu verwandeln. Vinny ist ein aktiver Technologieinvestor, hauptsächlich im Silicon Valley. Derzeit ist Vinny ein Hai in der Reality-TV-Serie Shark Tank von MNET, die im Herbst 2016 ausgestrahlt wird. Er trat auch als Drache in der südafrikanischen Ausgabe von Dragon's Den auf, der am längsten laufenden britischen Investment-Reality-Show (Schwestershow von Shark Tank), einer Reality-Fernsehsendung, in der Unternehmer ihre Geschäftsideen vorstellen, um sich Investitionsfinanzierung von einem Panel zu sichern von Risikokapitalgebern. Zusammen mit seinen Co-Investoren aus der Sendung ist er Co-Autor von „I’m In: Essential Advice for Entrepreneurs“. Heute lebt Vinny mit seiner Frau und zwei Söhnen im Silicon Valley.
Benutzerfoto
Kevin Ding
Partner beim DHVC
Benutzerfoto
Jason Whitmire
Komplementär bei BlueYard Capital
Zeig mehr
Benutzerfoto
Ausum Ventures
Der Ausum Blockchain Fund ist ein Hybrid-Venture- und Hedge-Fonds, der sich aus Startups in der Frühphase und Krypto-Assets für soziale Zwecke zusammensetzt.
Benutzerfoto
zk Capital
Ein forschungsorientierter Blockchain-Investmentfonds
Benutzerfoto
Y Combinator
Y Combinator bietet Startkapital für Startups.
Benutzerfoto
Winklevoss Capital Management, LLC
Winklevoss Capital ist ein Family Office, das von Tyler Winklevoss und Cameron Winklevoss gegründet wurde.
Benutzerfoto
Union Square Ventures
USV ist eine kleine kollegiale Partnerschaft, die über 1 Milliarde US-Dollar in sieben Fonds verwaltet.
Benutzerfoto
Polychain Capital
Polychain Capital verwaltet einen Hedgefonds, der sich auf ein aktiv verwaltetes Portfolio von Blockchain-Assets konzentriert, mit dem Ziel, die globale Einführung von Kryptowährungen voranzutreiben.
Benutzerfoto
Placeholder VC
Placeholder ist eine Venture-Capital-Partnerschaft, die in dezentrale Informationsnetzwerke investiert.
Benutzerfoto
Pantera Capital
Pantera Capital ist eine Investmentfirma, die sich ausschließlich auf Ventures, Token und Projekte im Zusammenhang mit Blockchain-Technologie, digitaler Währung und Krypto-Assets konzentriert.
Benutzerfoto
Notation Capital
Wir sind eine „First-Check“-Venture-Firma mit Sitz in Brooklyn. Wir arbeiten mit technischen Gründungsteams in den Gräben am Tag 0:00
Benutzerfoto
Nirvana Capital
Nirvana Capital ist ein in San Francisco/Peking ansässiger Blockchain-Fonds, der sich auf Primärmarktinvestitionen und -explorationen in bahnbrechende technologische und wirtschaftliche Ideen konzentriert. Seine Gründungspartner sind auch frühe Unterstützer von Ethereum. Um Ökosysteme zusammenzubringen, die die soziale Produktion und die Arbeitsbeziehungen mit den darunter liegenden Gemeinschaften revolutionieren, bietet Nirvana Capital umfassende umfassende Unterstützung für seine Portfolioprojekte, einschließlich Beratung zu Strategien/Operationen und Ressourcenabgleich.
Benutzerfoto
Kosmos Capital
Kosmos Capital ist die führende und größte in Australien ansässige Multi-Strategy-VC-Firma, die sich auf Blockchain-basierte Vermögenswerte spezialisiert hat.
Benutzerfoto
How 2 Ventures
Ein Blockchain-Risikokapital-, Digital Asset & Cryptocurrency-Hedgefonds. Wie sich die Fünf-Punkte-Strategie von 2 Ventures auf mehrere Investitionsbereiche innerhalb des Blockchain-Startups und der Digital Asset & Cryptocurrency-Märkte konzentriert: 1. Aufstrebende Blockchain-Technologie (Pre-ICO & ICO-Investitionen). 2. Etablierte digitale Assets und Kryptowährungen von Blockchain-Netzwerken (Gabeln, Airdrops usw.). 3. Aufstrebende digitale Assets und Kryptowährungen von Blockchain-Netzwerken (Wachstum, Akzeptanz usw.). 4. Hebelhandel in Zeiten der Volatilität, um die Renditen zu steigern (BTC, ETH vs. B. alternative Münzen). 5. Profitieren Sie von Marktschwankungen mit der Alpha-Theorie (-2, -1, 0, 1, 2)
Benutzerfoto
Continue Capital
Benutzerfoto
a16z Crypto
a16z crypto ist der Blockchain- und Kryptoasset-Investmentarm der Risikokapitalfirma Andreessen Horowitz. Der Fonds wurde mit 300 Millionen US-Dollar aufgelegt, um in Kryptounternehmen und -protokolle zu investieren. A16z Crypto ist so strukturiert, dass es Investitionen für 10 + Jahre hält und in verschiedenen Marktzyklen investiert. Zusammen mit Kapital bietet a16z Crypto Unterstützung vom a16z-Team, um Startups bei der Rekrutierung von Führungskräften und Technik, regulatorischen Angelegenheiten, Kommunikation und Marketing sowie allgemeinem Startup-Management zu unterstützen.
Benutzerfoto
Blockchain Capital
Die bahnbrechende Risikokapitalgesellschaft konzentrierte sich ausschließlich auf den Blockchain-Technologiesektor und das Krypto-Ökosystem
Benutzerfoto
BlueYard Capital
BlueYard Capital ist eine Risikokapitalgesellschaft mit Sitz in Berlin, Deutschland, die sich darauf konzentriert, in Gründer mit transformativen Ideen zu investieren, um Märkte zu dezentralisieren, Benutzer zu stärken und Daten freizusetzen. Während sie stark in Blockchain-basierte Startups investieren, haben sie im Rahmen derselben Investitionsthese auch Investitionen in separate Softwareunternehmen getätigt. Eine ihrer wichtigsten Investitionen ist OpenBazaar, ein vollständig dezentralisierter Marktplatz von der Art und Weise, wie Einzelpersonen auf der Plattform (IPFS) kommunizieren, bis zu den Zahlungsmethoden (unter anderem Bitcoin).
Benutzerfoto
Boost VC
Der Boost VC Accelerator hat 500.000 US-Dollar in Sci-Fi-Gründer investiert. 250+ Unternehmen finanziert. Krypto, VR, Weltraum, KI, Robotik, Biotech, Sci-Fi.
Benutzerfoto
Boost VC
Boost VC ist der # 1 Beschleuniger der Welt für Krypto- und VR-Startups und setzt sich dafür ein, Science-Fiction-Technologien Wirklichkeit werden zu lassen. Seit 2012 haben wir 250+ Unternehmen finanziert, die weitere 1 Milliarde US-Dollar gesammelt haben und die Welt aktiv verändern.
Benutzerfoto
Coefficient Ventures
Coefficient Ventures weist 80 % des Kapitals in Token und ICOs und 20 % in Beteiligungsinvestitionen von Blockchain-bezogenen Unternehmen zu. Das Außergewöhnliche an Coefficient Ventures ist, dass sein Fonds im Gegensatz zu anderen traditionellen VCs stärker demoralisiert und gemeinschaftsorientiert ist. Mehr als 500 Community-Mitglieder weltweit unterstützen und leisten Beiträge zu Coefficient Ventures in verschiedenen Bereichen wie Deal Sourcing, Due Diligence und Value-Add-Service für seine Portfolios.
Benutzerfoto
Genblock Capital
Genblock Capital ist eine Risikokapitalgesellschaft, die hauptsächlich in ICOs, Kryptowährungen und Blockchain-Technologie investiert. Bis heute hat Genblock in über 20 Blockchain-Unternehmen im Frühstadium investiert, die extrem hohe Renditen erzielen.
Benutzerfoto
Digital Currency Group
Digital Currency Group (früher bekannt als Bitcoin Opportunity Fund) ist eine Investmentfirma, die sich auf frühe Seed-Runden in Kryptowährungsfirmen konzentriert, die sich auf den Aufbau der Infrastruktur für die Branche konzentrieren. Es wurde vom Fintech-Unternehmer Barry Silbert gegründet, der auch SecondMarket gründete, einen privaten Markt für illiquide Vermögenswerte wie Startup-Aktienoptionen. In der Regel konzentrieren sich ihre Investitionen auf Eigenkapital in Unternehmen und nicht auf Token, obwohl sie Kryptowährungen kaufen und halten. DCG besitzt und betreibt auch CoinDesk, ein bekanntes Medienunternehmen in diesem Bereich, Genesis Trading, eine Bitcoin-Brokerage-Firma, und Grayscale Investments, eine digitale Währungs-Asset-Management-Firma. DCG hat über 100 Investitionen in diesem Bereich getätigt, darunter bekannte Startups wie Protocol Labs, Coinbase und Ripple.
Benutzerfoto
Galaxy Digital
Galaxy Digital ist eine diversifizierte Multi-Service-Händlerbank, die sich der Branche für digitale Assets und Blockchain-Technologie widmet. Das multidisziplinäre Team von Galaxy Digital verfügt über umfangreiche Erfahrung in den Bereichen Investitionen, Portfoliomanagement, Kapitalmärkte, Operations und Blockchain-Technologie. Galaxy Digital betreibt derzeit vier verschiedene Geschäftsbereiche, darunter: Handel (Arbitrage, Makro, Market Making / OTC), Asset Management (Verwaltung von externem Kapital über passive und Ökosystemfonds), Principal Investing (Private Equity, Venture, Public Equity, ICO-Investitionen, Pre-ICO-Investitionen und liquide und illiquide Kryptowährungen) und Advisory (Kapitalmärkte, M & A / Restrukturierung und technische Beratungsdienste für Start-ups und etablierte Institutionen). CEO und Gründer von Galaxy Digital ist Michael Novogratz.
Zeig mehr
USD zu FIL-Konverter
USD
$
FIL
Münze

Filecoin konsens

Allgemeiner Konsensmechanismus

Sonstiges

Präziser Konsensmechanismus

Beweis der Raumzeit

Wie funktioniert Filecoin?

Proof-of-Replication (PoRep) und Proof-of-Spacetime (PoSt) Das Filecoin-Protokoll beabsichtigt, Proof-of-Replication (PoRep) und Proof-of-Spacetime (PoSt) zu verwenden, um zu beweisen, dass Dateien im Laufe der Zeit sicher in einem dezentralen Netzwerk gespeichert werden.

  • PoRep ist eine Art Proof-of-Storage mit den spezifischen Eigenschaften, die in [diesem Beitrag] beschrieben sind (https://filecoin.io/proof-of-replication.pdf)
  • PoSt definiert den Mechanismus, mit dem Miner Blöcke erstellen, die Daten speichern. Kunden (Netzwerkbenutzer) können Miner für die Datenspeicherung und den Datenabruf beschaffen, verschiedene Operationen, die in separaten dezentralisierten Märkten existieren. PoSt bietet ein gewisses Maß an Verifizierbarkeit, sodass Daten in einem verteilten Mehrmarktsystem gespeichert und abgerufen werden können.

Bergbau Storage Miner können FIL verdienen, indem sie Daten für Kunden speichern und „kryptografische Beweise berechnen, um die Speicherung im Laufe der Zeit zu überprüfen“. Im Gegensatz zum Proof-of-Work-Mining ist die Wahrscheinlichkeit, eine Blockbelohnung (und Transaktionsgebühren) zu verdienen, „proportional zu der Menge an Speicherplatz, die der Miner zum Netzwerk beiträgt“.

Auf der anderen Seite können Retrieval-Miner FIL erhalten, indem sie Gebote für eine Kundenanfrage gewinnen. Der Marktwert der betreffenden Datei bestimmt die Auszahlung des Miners. Die verfügbare Bandbreite und die anfängliche Reaktionszeit für Details (die durch Netzwerklatenz oder die Nähe zu einem Client beeinflusst werden könnten) wirken sich auf die Fähigkeit eines Miners aus, Geschäfte abzuschließen und Daten im Netzwerk abzurufen. Daher bestimmt die „maximale Bandbreite eines Retrieval-Miners die Gesamtmenge der Deals“, die er gewinnen kann.

Da sich das Netzwerk noch in der Entwicklung befindet, bleiben die Spezifikationen der Mining-Ausrüstung (insbesondere für CPU und RAM) unbekannt. Aber das Team [beharrt] (https://filecoin.io/faqs/), dass die Mining-Hardware Konfigurationen mit vielen Standardfestplatten enthalten wird und dass jede „spezialisierte Filecoin-Mining-Hardware“ nicht mehr als eine hochoptimierte Festplatte ( gewissermaßen nicht optimal für ASICs). Filecoin weist auch darauf hin, dass frühe Speicher- und Abruf-Miner erforderlich sein werden, um vollständige Knoten auszuführen.

Filecoin verwaltung

Onchain-Governance-Typ

Keine On-Chain-Governance

Was ist Filecoin Governance?

Sobald das Netzwerk startet, werden die Referenzen der Filecoin Foundation im Whitepaper des Projekts die Verantwortung für die Koordinierung und Finanzierung zukünftiger Protokollverbesserungen und -entwicklungen übernehmen. Grundlage ist die Lösung von Protocol Lab für die langfristige Governance und Unterstützung des Filecoin-Protokolls. Protocol Labs hat bisher keine weiteren Details zur Filcoin Foundation veröffentlicht, aber die Stiftung wird bis zum Start des Netzwerks inaktiv bleiben. Diese Stiftung erhält 5 % der bei Genesis erstellten FIL-Token, um zukünftige Initiativen zu finanzieren.

FAQ
1.Was ist die beste App zum Speichern von Filecoin?

Speichern Sie Filecoin mit Cropty Kryptowährung Wallet in 3 einfachen Schritten:

  1. Laden Sie die App aus dem Apple App-Store oder Google Play herunter oder öffnen Sie Ihren Browser-Wallet.
  2. Erstellen Sie Ihr Cropty Wallet-Konto mit den Sicherheitsoptionen Face ID oder Touch ID.
  3. Übertragen FIL aus externer Brieftasche.
2. Wie kann ich Filecoin erhalten?

Erhalten Sie Filecoin per QR-Code, Telefonnummer, E-Mail und Nickname in Ihr Cropty Wallet:

  1. Laden Sie die App aus dem Apple App-Store oder Google Play herunter oder öffnen Sie Ihren Browser-Wallet.
  2. Erstellen Sie Ihr Cropty Wallet-Konto, richten Sie einen Spitznamen ein.
  3. Klicken Sie auf „Empfangen“ und folgen Sie den Anweisungen.
3. Wie kann ich Filecoin sicher speichern?

Sie können Ihre Filecoin-Bestände übertragen und mit der Cropty-Wallet sicher aufbewahren. Cropty sichert die Sicherheit Ihrer Bestände durch verschiedene Verifizierungsoptionen wie die Verwendung von Passwörtern, Authentifizierungs-Apps, Face ID, Touch ID und Backup-Codes. Sie können sicher sein, dass niemand außer Ihnen Zugang zu Ihrem Filecoin-Holding erhalten kann.

4. Wie kann ich einfach und sicher in Filecoin investieren?

Beginnen Sie mit der Cropty Kryptowährungs-Wallet in 3 einfachen Schritten mit der Investition in Filecoin:

  1. Laden Sie die App aus dem Apple App-Store oder Google Play herunter oder öffnen Sie Ihren Browser-Wallet.
  2. Erstellen Sie Ihr Cropty Wallet-Konto und legen Sie Ihre Authentifizierungseinstellungen fest.
  3. Übertragen FIL aus externer Brieftasche.
5. Warum sollte ich Cropty wählen, um Bitcoin zu speichern und zu übertragen?

Das Cropty Wallet bietet die bequemste Anwendung zum Speichern und Übertragen von Filecoin. Cropty zielt darauf ab, in 2022 eine der besten Krypto-Geldbörsen für Android und iOS zu werden. Cropty bietet praktische Anwendungen und sichere Depotdienste, die sowohl für Krypto-Anfänger als auch für Krypto-Kenner entwickelt wurden.

6. Wie kann ich Filecoin als Zahlung erhalten?

Sie können Filecoin als Zahlung in der Cropty Wallet erhalten. Es ist eine praktische mobile App, um Filecoin FIL sicher und sofort zu empfangen, zu speichern und zu übertragen. Öffnen Sie die Cropty App, klicken Sie auf „Empfangen“, folgen Sie den einfachen Anweisungen und erhalten Sie sofort Ihre Filecoin Bestände.

7. Wie kann ich Filecoin Spenden erhalten?

Mit der Cropty Geldbörse können Sie Filecoin Spenden sofort erhalten. Laden Sie die Android oder iOS App herunter oder öffnen Sie den Web-Version, melden Sie sich an, klicken Sie auf „Empfangen“ und folgen Sie den einfachen Anweisungen. Teilen Sie Ihre Adresse mit jemandem, der Sie in Krypto spenden möchte.

8. Kann ich Filecoin ohne Bestätigung senden?

Mit der Cropty Geldbörse können Sie Filecoin Spenden sofort erhalten. Laden Sie die Android oder iOS App herunter oder öffnen Sie den Web-Version, melden Sie sich an, klicken Sie auf „Empfangen“ und folgen Sie den einfachen Anweisungen. Teilen Sie Ihre Adresse mit jemandem, der Sie in Krypto spenden möchte.

9. Wie kann ich Filecoin kostenlos versenden?

Sie können Filecoin sofort kostenlos in der Cropty Wallet senden. Laden Sie die Android- oder iOS App herunter oder öffnen Sie den Web-Version, melden Sie sich an, klicken Sie auf „Senden“, wählen Sie „Per E-Mail, Telefonnummer oder Nickname senden“ und folgen Sie den einfachen Anweisungen.

10. Wie kann man mit Filecoin Geld verdienen?
  1. Melden Sie sich bei Filecoin Wallet an.
  2. Laden Sie Ihr Guthaben mit Filecoin auf.
  3. Speichern, tauschen oder hinterlegen Sie Ihren Filecoin.
  4. Erhalten Sie Filecoin-Einzahlungszinsen direkt in Ihre Cropty-Brieftasche.
USD zu FIL-Konverter
USD
$
FIL
Münze
Filecoin Preisstatistik
Filecoin preis heute
Filecoin preis
4.40 $
Preisänderung (24h)
0.43% 0.0188 $
Handelsvolumen (24h)
26.31M $
Marktbeherrschung
0.147%
Marktrang
#38
Filecoin Preisverlauf
Allzeithoch
Apr 1 2021 (1 year ago)
98.11% 234.00 $
Filecoin Marktkapitalisierung
Marktkapitalisierung
1.56B $
Filecoin Versorgung
Umlaufende Versorgung
299.09M FIL
Cropty App
Laden Sie die Cropty App für iOS und Android herunter
Google